Einsatzfahrzeuge der Ortsgruppe Burglengenfeld

busse_vor_garage.jpg

Beide Fahrzeuge sind als Wasserrettungsfahrzeuge zugelassen und ausgestattet.
Auch verfügen beide Fahrzeuge über in 4m-Funkgerät zur Kommunikation mit der Rettungsleitstelle und ein 2m-Funkgerät zur Kommunikation zwischen den Fahrzeugen und an der Einsatzstelle.
Rundumkennleuchten und Signalanlage gewährleisten das Fahren mit Sonder- und Wegerecht.
Der rote Signalstreifen erhöht die Erkennbarkeit und somit die Sicherheit bei Einsatzfahrten.

Wasserrettungsfahrzeug 91/1 VW Crafter

Das 2009 über teils über Rettungsdienstmittel, über Spenden und durch Eigenleistungen der Ortsgruppe finanzierte Fahrzeug ist eine der Säulen der SEG in Burglengenfeld.

Neben der üblichen Sonderausstattung ist das Fahrzeug vollgepackt mit Einsatzmaterial vom Tauchequipment bis zu einfachen Kugelschreiber.

Hier nur ein kleine Aufzählung der Sonderausstattung.

  • Differenzialsperre
  • Außenscheinwerfer
  • Sauerstoffnotfallsystem(WENOL)
  • Spineboard(Rettungsbrett)
  • Einsatzfunk über Aussenlautsprecher
  • Sonnenmarkise

Des weiteren dient es als Zugfahrzeug für unseren Einsatzanhänger.

Mehrzweckfahrzeug 94/1 VW Transporter

;